Einigung im Flughafen-Steuerstreit
2015-01-27
Konflikt um Euro-Airport: Gemeinsame Erklärung der Außenminister Frankreichs und der Schweiz
Basel/Mulhouse. Man will die Attraktivität des Euro-Airports (EAP) als Wirtschaftszentrum und Arbeitgeber stärken. Gleichzeitig soll die Rechtssicherheit für den binationen Flughafen gestärkt werden. Das steht in einer Erklärung, die die Außenminister Laurent Fabius (Frankreich) und Didier Burkhalter (Schweiz) in der vergangenen Woche auf dem…
»Primat der Politik wird aufgehoben«
2015-01-25
Peter Meiwald, umweltpolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag, über Freihandel und Klimaschutz
Die Grünen im Bundestag kritisieren, dass durch die geplanten Freihandelsabkommen der Europäischen Union mit Kanada (Ceta) und den USA (TTIP) »das Primat der Politik aufgehoben wird und man den Unternehmen noch mehr Macht gibt«. Dies sagte der umweltpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Peter Meiwald, bei einem Redaktionsgespräch mit der…
Gemeinsam auftreten
2015-01-25
Zum 70. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz hat der israelische Generalkonsul in Deutschland, Dan Shaham, die Terrororganisation Islamischer Staat als »die heutige Version des Dritten Reiches« bezeichnet. Shaham reflektiert in seinem exklusiven Gastbeitrag für die Mittelbadische Presse unter anderem über die Rolle Israels im Kampf gegen den islamistischen Terror.
Siebzig Jahre sind seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung der Konzentrationslager vergangen. Um mit den unfassbaren Verbrechen der Shoah umgehen zu können, brauchte es den Einsatz von einer Vielzahl engagierter Menschen, die die allmähliche Wiederverbindung und ein neues Kennenlernen ermöglichten. In diesem Jahr können wir auf…
Ganter feiert 150. Geburtstag
2015-01-23
Freiburger Brauerei kann Umsatz steigern
Die Freiburger Familienbrauerei Ganter feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Das Unternehmen begeht sein Jubiläum im Sommer (28. bis 30. August) mit einem großen Brauereihoffest. »Wir sind stolz darauf, dass sich Ganter immer noch in Familienbesitz befindet«, sagt Gesellschafterin und Geschäftsführerin Katharina Ganter-Fraschetti. Neben…
»Chapter Storchenturm« geht Dienstag an den Start
2015-01-22
In Lahr gründet sich ein Unternehmer-Netzwerk mit dem Ziel, durch Kontakte und Empfehlungen Umsatz zu generieren
In Deutschland gibt es BNI-Gruppen – sie nennen sich allesamt »Chapter« – seit zwölf Jahren. Und demnächst wird auch Lahr eine solche Gruppe haben: In Lahr formiert sich das »Chapter Storchenturm«. Die Gründung des Chapters ist für kommenden Dienstag, 27. Januar, 7 Uhr, im Zeit-Areal anberaumt. Dazu erwartet Gründungsdirektor Tino Weissenrieder…
Verhalten optimistisch
2015-01-22
Badens Winzer mit der Ernte des vergangenen Jahres zufrieden / Mindestlohn als Problem
Die Winzer in Baden freuen sich über sehr ordentliche Ernteergebnisse (Jahrgang 2014) und voraussichtlich bessere Verkaufsergebnisse am Markt, stöhnen aber unter der Last wachsender Produktionskosten und dem bürokratischen Aufwand für die Einführung des Mindestlohnes von 8,50 Euro für Erntehelfer. »Die Ertragserwartungen im Weinbau wachsen nicht…
Marcus Reuter, Geschäftsführer bei Hauraton.
2015-01-22
Mit einer Umsatzsteigerung von mehr als fünf Prozent hat der Entwässerungsspezialist mit Sitz in Rastatt das vergangene Geschäftsjahr abgeschlossen / Weiterhin stark in den Heimatmärkten
Mehr als fünf Prozent Umsatz erwirtschaftete der Rastatter Spezialist für Oberflächenentwässerung im vergangenen Geschäftsjahr. Wie das Unternehmen mitteilte, seien die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und England weiterhin stark und hätten einen maßgeblichen Anteil am Firmenergebnis. Zum Unternehmenserfolg hätten neben den…
2015-01-22
Die Sensopart Industriesensorik GmbH plant eine Erweiterung ihrer Werke in Gottenheim und Wieden. Grund für die Expansionspläne sind laut geschäftsführendem Gesellschafter Theodor Wanner gut laufende Geschäfte vor allem in China.
Nach einem Umsatz von 18,3 Millionen Euro im Jahr 2014 rechnen die Südbadener mit einer Umsatzsteigerung um 13 Prozent im laufenden Geschäftsjahr. Als Grund für die gut laufenden Geschäfte in Fernost nannte Wanner den Wunsch zahlreicher chinesischer Firmen, ihre Produktion zu automatisieren. Zunächst soll das Werk in Gottenheim erweitert werden,…
  •  
  • 1 von 110
  • >