Die vielen »Bundestrainer« sind echt nervig
2016-06-24
Beim Fußball sitzen Millionen von "Trainern" vor dem Fernseher
Pro: Er macht alles falsch ... Von Markus Fix Mesut Özil kann gar nichts, einen Ball nach einem 70-Meter-Sprint direkt aus der Luft aufs Tor zu schießen ist ja wohl nicht so schwer, und die WM 2014 haben wir – jawohl, wir! – nicht dank, sondern trotz Bundestrainer Joachim Löw gewonnen. Denn der macht ja bekanntlich alles falsch, was man in…
Brexit: Fassungslosigkeit in der regionalen Wirtschaft
2016-06-24
Siganal für die EU sich zu reformieren
Die ökonomischen Auswirkungen seien sicher negativ, allein der Absturz des Pfund-Wechselkurses führe zu einer Verteuerung deutscher Waren, betonte Stephan Wilcken, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Freiburg des Arbeitgeberverbands Südwestmetall. »2015 haben baden-württembergische Firmen Waren im Wert von insgesamt 12,34 Milliarden Euro auf die…
»Das ist purer Quatsch«
2016-06-20
Initiative »Statt Tunnel« kämpft für Verkehrswende / Geld für ÖPNV
Für Jörg Lange ist die Sache klar: »Die 325 Millionen Euro werden in die völlig falsche Richtung investiert«, sagt der Mit-Gründer der Initiative »Statt Tunnel«, bei der sich mehrere Umwelt- und Verkehrsverbände zusammengetan haben. Ihr Ziel ist es, den Stadttunnel doch noch zu verhindern – wenn nötig über einer Volksabstimmung. »Uns geht es um…
Freiburger Super-Tunnel oder Tunnelblick?
2016-06-20
In Freiburg soll der Verkehr unter die Erde wandern / Bauprojekt kostet 325 Millionen Euro
Endlich am Ziel! Die Stimmung unter den Freiburger Stadträten war gelöst, als Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) kürzlich den Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans präsentierte. Das Dokument listet auf, in welche Straßenbauprojekte der Bund bis 2030 sein Geld investieren möchte. Ganz vorne dabei: der Freiburger Stadttunnel. Für…
Anrüchiges Angebot
2016-06-19
Finanzspritze für Gesundheitskassen
Das ist auch noch nicht vorgekommen: Die Bundesregierung will für die gesetzlichen Krankenkassen mehr Mittel aus dem Gesundheitsfonds locker machen. Aber das Glücksgefühl hält sich bei den Adressaten stark in Grenzen. Offenbar wollen sich die Kassen nicht für eine anrüchige Argumentation des Bundesgesundheitsministers einspannen lassen. Hermann…
Ruhigstellung der Patienten
2016-06-19
Große Koalition will vor dem Wahljahr 2017 Kassenpatienten ein anrüchiges Geschenk machen
Wie Gröhe die dafür nötige Gesetzgebung regeln will, ist noch nicht ganz klar. Möglicherweise soll sie als Änderungsantrag an ein laufendes Gesetzesverfahren angehängt werden. Denn sie muss spätestens bis Oktober stehen. Dann gibt der Schätzerkreis von Bundesversicherungsamt, Gesundheitsministerium und Spitzenverband der Gesetzlichen…
»Die Brexit-Folgen wären negativ«
2016-06-19
Die EU-Abgeordnete Andreas Schwab (CDU) bricht eine Lanze für den Verbleib der Briten in der EU
Europa steht vor einer entscheidenden Wegmarke: Werden die Briten am 23. Juni gegen den Verbleib in der Europäischen Union stimmen? Die Meinungsumfragen zeigen ein »Kopf-an-Kopf-Rennen« zwischen Befürwortern und Gegnern eines Brexit. Für Deutschland wären die Folgen eines Brexit zweifellos negativ, wenngleich manche Folgen heute noch gar nicht…
Mehr Fürsorge für attackierte Polizisten
2016-06-19
Bund plant Gesetz zur Übernahme von Schmerzensgeld / Lob von der Gewerkschaft der Polizei
Polizisten leben gefährlich. Ein blaues Auge, aufgesprungene Lippen bis hin zu schweren Schädelverletzungen sind nicht ungewöhnlich im Dienstalltag. Laut Kriminalstatistik wurden allein im vergangenen Jahr 58 525 Ordnungshüter zu Geschädigten wegen vollendeter Gewaltdelikte – 1084 mehr als 2014. Im Schnitt wurden täglich 160 Sicherheitsbeamte…
  •  
  • 1 von 170
  • >