In Achern wurden Preise für Innovationen verliehen
2016-12-08
Originelle Produkte aus der Landwirtschaft
Ein Melkstand, der zu den Kühen kommt, ein neuartiges Erziehungssystem für Kirschen und ein Aperitif, der eine Kulturlandschaft retten soll – drei originelle und wegweisende Projekte aus der Praxis wurden am Mittwoch in Achern mit dem Landwirtschaftspreis für Unternehmerische Innovationen (Lui) ausgezeichnet.  Die Jury überzeugen konnte allen…
Hubert Burda stellt neues Buch in Offenburg vor
2016-12-07
Visionen für eine digitale Zukunft
Da draußen ist eine Revolution in vollem Gange, eine digitale Revolution, die althergebrachte Geschäftsmodelle ins Wanken bringt und zusammenbrechen lässt. »Jeder ist heute Sender, jeder kann sein eigenes Brand kreieren, jeder kann berühmt werden«, sagt der Offenburger Medienunternehmer Hubert Burda. Bereits in seinem Buch »Notizen zur Digitalen…
Johannes Müller steigt bei EGT auf
2016-12-06
Im Zuge der Neuausrichtung des Geschäftsbereichs Energievertrieb der Triberger EGT-Unternehmensgruppe ist Antje Häcker Ende November aus der Geschäftsleitung ausgeschieden. Johannes Müller (Foto), bisher zuständig für das Vertriebscontrolling im Unternehmen, wurde deshalb neu in die Geschäftsführung berufen und verantwortet seit dem 1. Dezember…
Cornelia Asal für Engagement ausgezeichnet
2016-12-06
Cornelia Asal ist das »Gesicht des Handels 2016«. Die gelernte Einzelhandels-Kauffrau arbeitet bei »Stulz-Mode – Genuss – Leben« in Waldshut-Tiengen. Sie erhielt die Auszeichnung im Rahmen einer Gala-Veranstaltung auf dem Deutschen Handelskongress in Berlin. Dieser wird vom Handelsverband Deutschland (HDE), der Spitzenorganisation des deutschen…
Wirtschaften im Namen der Menschen
2016-12-05
Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger im Interview über das Vermögen der Kirche, die Maxime für das wirtschaftliche Handeln und die Flüchtlingsproblematik
 Herr Burger, das Erzbistum Freiburg ist mit über 700 Millionen Euro Rücklagen recht vermögend. Haben Sie für uns zinsgebeutelte Sparer einen Anlagetipp? Ich denke, auf dem Sparbuch wird die Kirche ihr Geld nicht lagern.  Burger: (lacht) Einen Anlagetipp habe ich nicht. Dafür haben wir im Erzbistum Freiburg natürlich Experten, die sich damit…
Progress-Werk Oberkirch bleibt in der Erfolgsspur
2016-12-04
Unternehmen erwartet Umsatzerhöhung auf 410 Millionen Euro / Neuer Auftragsrekord für PWO in diesem Jahr / Verdiente Mitarbeiter wurden geehrt
Für die musikalische Einstimmung sorgte die PWO-Blech-Press-Band unter Leitung von Frank Beese. Vorstand Volker Simon gab einen kurzen Überblick über die aktuelle Situation des Unternehmens. »Auch in diesem Jahr hat sich wieder sehr viel bewegt«, betonte er und berichtete von hohen Auszeichnungen, mit denen Kunden die Leistungen des Unternehmens…
Aus die Maut
2016-12-01
Nach der Einigung mehr Unklarheiten als zuvor
Die Maut ist jetzt europarechtskonform – geschenkt. Denn das ist nicht der springende Punkt. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und seine CSU sind vor und nach der letzten Bundestagwahl durchs Land gezogen und haben beteuert, kein deutscher Autofahrer werde zusätzlich belastet, weil es auf den Cent genau einen Ausgleich über die Kfz-Steuer…
Rheinauer Unternehmerforum steigt beim Peter-Kieswerk
2016-12-01
Bürgermeister Welsche betont die Bedeutung des Kiesabbaus zum Wohl der Stadt
Rund 150 geladene Gäste aus Industrie, Handwerk, Handel und Lokalpolitik kamen am Mittwochabend zum achten Rheinauer Unternehmerforum bei der Firma Hermann Peter zusammen. Als Veranstaltungsort diente die extra zu diesem Zweck geräumte und – wie Geschäftsführer Hans-Martin Peter mit einem Augenzwinkern verriet – frisch gestrichene Schweißerei.  »…
  •  
  • 1 von 188
  • >